Kinderkirchencamp mit viel Spaß

Es war so schön! Ein großes Team hat das Kinderkirchencamp für über 40 Kinder vorbereitet. Das Wetter war toll und alle hatten viel Spaß beim Singen, Spielen und Basteln. Für das Motto „Rein ins Wasser“ war es nicht ganz heiß genug, aber das Wasser wurde mit großem Einsatz mit Schwämmen transportiert. Gemeinsam haben wir die Geschichte von Johannes dem Täufer erzählt und gespielt. Es wurden Kerzen gestaltet und der eine oder andere war auch mit den Füßen im Tretbecken am Hirtenbruch.

Am Abend gab es Stockbrot am Lagerfeuer und eine Nachtwanderung. Mit dem Frühstück und einer kleinen Tauferinnerung endete das Camp. Viele werden aber den Ohrwurm „Hallelu, hallelu“ noch mit nach Hause genommen haben.

Teilen ist wichtig!

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on telegram

Hier gibt es noch mehr!

Auf ein Wort

Umgang mit Kritik

In unserer Gesellschaft wird oft und gern kritisiert, mit Lob dagegen wird meist sehr sparsam umgegangen. Natürlich gibt es häufig guten Grund zur Kritik. Vieles