BONWAI

Kirchenkids backen

Die KirchenKids waren gestern wieder in Altenhasungen in der Gemeindescheune aktiv.
„Einfach Spitze, dass du da bist“ wurde zur Begrüßung gesungen. Danach eine kurze Geschichte angehört… und dann ging es los! Plätzchen backen war angesagt. Smarties-Cookies!

In zwei Gruppen gab es jeweils die Zutaten, eine Waage, einen Mixer und Dauerbackmatten.

Zuerst Hände waschen, dann musste jede Gruppe ihre Zutaten genau abwiegen und mit dem Mixer gründlich vermengen, bis ein glatter Teig entstand. Kleine Kugeln wurden in den Händen gerollt, dann auf die kleinen Kreise auf den Backmatten gelegt und plattgedrückt. Zum Schluss wurden die Kekse mit Smarties verziert und dann gings in den Backofen. Nach ca. 10 Minuten konnten dann alle die Ergebnisse bestaunen und naschen. Die restlichen Cookies wurden dann gerecht aufgeteilt und durften „mit nach Hause“. 

Zum Abschluss haben wir dann alle noch gemeinsam „geschüttelt“!
Wie das geht? Fragen Sie die Kirchenkids!
Martina Kratz
PS: Die nächsten Termine: 6. 12. Ehringen / 13. 12. Istha / 20. 12. Oelshausen

Rafael Adams, Leonie Schäfer, Anna Neurath und Isabel Adams bereiten den Teig vor.
Elisa Franta und Malte Demand haben schon den Teig schon gut geknetet.

Teilen ist wichtig!

Hier gibt es noch mehr!

Neuigkeiten

„Feierabendbier“ am Muttertag

Das habe ich auch noch nicht so oft gemacht, eine Kiste Bier zum Gottesdienst eingekauft…  Pfarrerin Anja  Fülling hatte diese schöne Idee, bei einem lauschigen

Neuigkeiten

Konfirmationen

Konfis, die dieses Jahr konfirmiert werden. Hinten v.l. Marius Schaub, Phillip Schaub, Noah Damm, Moritz Tippel, Felix Neurath; Mitte v.l. Nick Raabe, Paul Schwarz, Celine