BONWAI

Wir machen unsere Friedhöfe gemeinsam schön

Am Samstag, 12. November gibt es in Altenhasungen, Wenigenhasungen und Nothfelden wieder eine Friedhofsaktion. Das Laub wird zusammengehakt, die Dachrinnen der Friedhofshallen gereinigt, Hecken geschnitten und Wege gefegt. Alle fleißigen Hände sind herzlich willkommen. Dieser ehrenamtliche Einsatz von vielen Freiwilligen trägt dazu bei, die Kosten für die Unterhaltung der Friedhöfe in Grenzen zu halten. Die Friedhöfe in allen unseren Dörfern sind ehrenamtlich verwaltet. Viele helfen mit und tragen dazu bei, dass bei uns Bestattungen deutlich günstiger sind als in den Städten. Gleichzeitig stärkt die gemeinsame Arbeit das Gemeinschaftsgefühl. Man trifft sich, schafft was zusammen und am Ende gibt es einen leckeren Imbiss zum Mittag. Wer mithelfen kann, bringt am besten Handschuhe, Laubrechen und Besen, Astscheren, Schubkarre oder Laubsäcke usw. mit.

Teilen ist wichtig!

Hier gibt es noch mehr!

Neuigkeiten

…und es hat „zoom“ gemacht!

Es gab viele begeisterte Zuhörer beim gelungenen Konzertabend am 18.2. in der Altenhasunger Kirche.Zu „Liebe und anderen Krankheiten“ in Text und Melodie von Thomas Hof

Neuigkeiten

Liebe & andere Krankheiten

Am Sonntag, 18. Februar um 18 Uhr laden die Kirchengemeinden des Kirchspiels ein zu einem Konzert in die Kirche Altenhasungen. Erlebt einen feinen und facettenreichen