Anja Fülling

Hier gibt es eine Menge zu entdecken!

Neuigkeiten

Kinderkirchencamp mit viel Spaß

Es war so schön! Ein großes Team hat das Kinderkirchencamp für über 40 Kinder vorbereitet. Das Wetter war toll und alle hatten viel Spaß beim Singen, Spielen und Basteln. Für

weiter lesen
Neuigkeiten

Tag der geheimnisvollen Orte

Die Nachbarschaft Wolfhagen-Erpetal lädt am kommenden Sonntag zu einer besonderen Aktion ein. Sechs verschiedene Orte werden hergerichtet und mit einer biblischen Geschichte verbunden. Es gibt Gedankenanstöße, etwas für die Sinne

weiter lesen
Neuigkeiten

Pfarrerinnenteam startet

Bei einer Wanderung haben Pfarrerin Isabell Paul und Pfarrerin Anja Fülling besprochen, wie die Arbeit im Kirchspiel aufgeteilt wird. Neben ihrer Arbeit in Istha und Bründersen ist Frau Paul die

weiter lesen
Neuigkeiten

Herzlicher Empfang für die neue Pfarrerin

Pfarrerin Isabell Paul wurde heute als neue Pfarrerin der Pfarrstelle 2 im Kirchspiel Istha-Altenhasungen begrüßt. Das Kirmeszelt war voll besetzt. Dekan Wolfgang Heinicke stellte sie vor und die Kirchenvorstandsmitglieder aus

weiter lesen
Neuigkeiten

Jungbläsertag in Altenhasungen

Einen intensiven Probentag mit viel Spaß hatten die Jungbläser aus dem Altkreis Wolfhagen in Altenhasungen. Unter der Leitung von Landesposaunenwart Andreas Jahn, Kreisposaunenwart Holger Masche und den Chorleitern Henrik Giehler

weiter lesen
Neuigkeiten

Vorstellung von Pfarrerin Isabell Paul

Heute, Christi Himmelfahrt, um 10 Uhr wird Pfarrerin Isabell Paul im Kirmeszelt in Istha vorgestellt. Ab 1. Juni ist sie Teil des Pfarrteams im Kirchspiel Istha-Altenhasungen (BONWAI) und für die

weiter lesen
Neuigkeiten

KinderKirchenCamp

Am Freitag, 10. Juni findet unser nächstes KinderKirchenCamp statt. Ab 15:30 Uhr gibt es für Kinder ab sechs Jahren Spiele, Geschichten, witzige Aktionen und Basteleien an der Grillhütte am Hirtenbruch

weiter lesen
Anjas Abenteuer

Tag 9: Vom Auspacken zum Einfüllen

Mein (vorerst) letzter Arbeitstag bestand aus zwei ganz unterschiedlichen kurzen Arbeitseinsätzen.Um 6:40 Uhr war ich beim Bauunternehmen Tripp bereit für den Tag. Auf der Baustelle in Kassel musste der Beton,

weiter lesen